Postkarten von beator!




Zeitstreifen (Postkarte zur Berliner Mauer)
3,50 Euro + 3,00 Euro Versand/Verpackung



Anlässlich des 25. Jahrestages der Öffnung der Berliner Mauer entwarfen Günter Beator und Doris Kabbert eine Panoramapostkarte.
Diese zeigt den Ablauf der geschichtlichen Ereignisse vom Ende des 2. Weltkrieges bis zur Wiedervereinigung beider deutscher Staaten in Form einer Collage.
Auf der Rückseite der als Klappkarte konzipierten Panoramakarte findet der Betrachter detaillierte Erläuterungen der historischen Abläufe in Form einer Zeittafel in deutscher und englischer Sprache.

Günter Beator und Doris Kabbert haben die Geschichte der Berliner Mauer auf einem Wandbild lebendig werden lassen.
Das Original hat eine Größe von 7,20 m x 1,50 m, trägt den Titel "Berliner Mauer/Zeitstreifen" und wurde im Rahmen einer Auftragsarbeit als Acrylgemälde von ihnen auf Holz gemalt. Es befindet sich heute in Privatbesitz. Die Nutzungsrechte liegen allerdings allein bei den Künstlern.




Teilansicht 1


                                       Teilansicht 2                                                                                                                       Teilansicht 3